Aktuelles

Einladung zur Hausmesse der besonderen Art: am 04. + 05. Mai von 10.00 bis 15.00 Uhr!

Neuheiten in der Ausstellung

  • Alters- und behindertengerechte Bauteile
    • motorisch, auf Knopfdruck bedienbare Terrassenscheibetüre
    • Haustüre, ebenfalls per Knopfdruck öffnen und schließen 
    • flache, rollstuhlgerechte Bodenschwellen
  • Modernste Architektur
    • 90°-Eckfenster aus “Nur-Glas”
    • 90°-Eck-Fenster-Sonnenschutz ohne Führungsschienen
    • Fenstergeländer aus “Nur-Glas”
  • Haustüren in herausstechendem Design (europaweite Neuheit)
    • “Design Goldglanz – strahlend und schlicht”
  • Per Smartphone-App ihr Zuhause immer im Blick
    • Überwachungskamera mit integrierter Sirene
    • Somfy One – die wahrscheinlich kleinste Alarmanlage der Welt! 

Besonderheiten im Detail 

  • wie Zauberei: Schaltbares Glas = durchsichtig und auf Knopfdruck undurchsichtig!
  • Haustürvordach: nur aus Glas, ohne Rahmen und Profile 
  • Geländer: nur aus Glas, ohne Rahmen und Profile

Sonderausstellungen

  • Fenster und Glas streifenfrei reinigen nur mit Wasser ohne Zusatzmittel (Vorführungen!)
  • Kunst + Handwerk 
    • die besondere Bilderausstellung der Ehel. Monika und Jochen Wrobel, es wird gezeigt: Fotografie, Malerei, Materialbilder, Skulptur, Objekte 
    • “Ihre Bilder sollte man anschauen und darüber reden…”
    • Die Sonderausstellung ist auch zu den allgemeinen Geschäftszeiten Mo – Fr von 07.30 – 17.00 Uhr in unseren Räumen in der Zeit vom 04.05. – 14.06.2019 zu besichtigen

 

Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten und die Adresse unserer Ausstellung.

Letzte Aktualisierung: 23. April 2019

Betrieb aufgrund der Ostertage am 20.04.2019 geschlossen!

Sehr geehrte Kunden,

wir haben diesen Samstag, 20.04.2019 geschlossen!

Wir bitten um Verständnis.

Ihr Klein-Fenstertechnik Team

Letzte Aktualisierung: 18. April 2019

“1st window award 2018”

Klein-Fenstertechnik in Portugal ausgezeichnet

Die Firma Klein-Fenstertechnik GmbH mit Sitz im Gewerbegebiet Hennef-Hossenberg wurde jetzt in Porto (Portugal) mit dem „1st window award“, dem „Oscar der Fensterbranche“, für höchste Kundenzufriedenheit ausgezeichnet. Verliehen wird diese Qualitätsauszeichnung von der Firma Internorm, Europas Fenstermarke Nr. 1. Diese schult nicht nur ihre Vertriebspartner nach zehn Internorm-Customer-Care-Standards, sondern lässt der Fensterhersteller die Kunden seiner Händler von einem unabhängigen Institut nach ihrer Zufriedenheit befragen. „Wir haben den Award zum dritten Mal entgegennehmen dürfen“, freut sich Firmeninhaber und Geschäftsführer Rüdiger Klein über die hohe Auszeichnung.
Die zehn Customer-Care-Standards umfassen unser komplettes Servicepaket für den Kunden, vom ersten Kontakt bis hin zur Endmontage. „Auch danach vergewissern wir uns nach einem angemessenen Zeitraum nach der Zufriedenheit unserer Kunden“. Für diesen Service belohnten die Kunden Klein-Fenstertechnik mit ihren Bestnoten im Bereich Begeisterung, Referenz und Zufriedenheit.

Diese Auszeichnung kommt zum richtigen Zeitpunkt: Am 4. und 5. Mai findet in den Räumen von Klein-Fenstertechnik GmbH im Hennefer Gewerbegebiet Hossenberg in der Alfred-Nobel-Str. 1 in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr eine Hausmesse statt. Thema der Hausmesse: „Einzigartige und innovative Produkte – einmalig nur bei uns in Bonn/Rhein-Sieg!“

v.l: Ralf Erkert, Verkaufsleitung Deutschland Südwest, Firma Internorm, Irene Klein und Rüdiger Klein, Geschäftsleitung von Klein-Fenstertechnik, bei der Verleihung der Qualitätsauszeichnung

 

 

Letzte Aktualisierung: 16. April 2019

facebooklike Auf Facebook informieren wir tagesaktuell über neue Projekte, Innovationen und Rabatt-Angebote. Zudem stehen wir dort per Nachricht für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung! Wir freuen uns über Ihr "Like":
Klein-Fenstertechnik GmbH Hennef